Pdf Merkliste

DonAUwald - Etappe Offingen - Lauingen 16 km

Pdf Merkliste
Hier können Sie die Kraft des Waldes hautnah spüren. Nur das Rascheln der Bäume und Vogelgezwitscher „stören“ die Stille dieser Etappe. Bei der Querung eines Altwassers über einen Bohlensteg bleiben die Wanderschuhe trocken. Schmale Lichtungen, größere Tümpel und kleinere Brennen sorgen für Abwechslung auf der Tour. Zurück an die Donau und den Faiminger Stausee, einem der größten Vogelzugrastplätze in Süddeutschland. Hier tummeln sich im Frühjahr und Herbst tausende Zugvögel – ein Mekka für Ornithologen. Achten Sie auf die vielen Quellrinsale zwischen der Brenzmündung und dem Luitpoldhain in Lauingen, die von den Karstquellen der Schwäbischen Alb gespeist werden. 
Rundflug starten Einem Freund senden

Einem Freund senden

Tourlänge 16km Tourlänge
Höhenunterschied 18m Höhenunterschied
Tiefster Punkt 426m Tiefster Punkt
Höchster Punkt 444m Höchster Punkt
Aufstieg 25m Aufstieg
Abstieg 39m Abstieg
Karte öffnen
Radius:
Erlebnisreich +
Übernachten +
Einkehren +
x

VR-Film

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

YouTube

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Brenzmündung bei Lauingen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close